Startseite 
Wir über uns 
Unser Praxiskonzept 
Therapien 
Für Kinder und Jugendliche 
Für Erwachsene 
Wörterbuch 
Presseinformation 
Dokumente 
Links 
Kontakt 
Anfahrt 
Impressum 

 
 Für Kinder und Jugendliche
Wir diagnostizieren und therapieren:
Lippen-Kiefer-Gaumenspalte
Angeboren und/oder erworbene Hörstörungen sowie Kinder mit Cochlea-Implantat
Kinder mit Spracherwerbsstörungen in den Bereichen Aussprache, Wortschatz, Grammatik/Satzbau
Mit Kindern, die Sprache noch nicht entdeckt haben, arbeiten wir mit einem speziellen Therapiekonzept nach Barbara Zollinger.
Im Bereich der Aussprachestörungen diagnostizieren und therapieren wir nach dem Konzept der POPT (Psycholinguistische Orientierte Phonologie Therapie) im Speziellen nach der Vorgehensweise von Annette Fox-Boyer.
Wir behandeln auch Kinder und Jugendliche mit angeborenen und/oder erworbenen Erkrankungen wie z.B. Down-Syndrom, Prader-Willi-Syndrom, Teilleistungsstörungen usw.
Vorschulkinder mit Schwächen in der phonologischen Bewusstheit als Grundlage für den Schriftspracherwerb (diagnostiziert wird unter anderem mit dem Heidelberger Vorschulscreening von Brunner et.al.)
Myofunktionelle Therapie bei falschen Schluckmuster, Sigmatismus, Schetismus
Übungsbehandlung nach A. Kittel
Behandlung mit dem Ballovent-System (S. Codoni, U. Hörstel, B. Rehm) zur Stärkung der Muskulatur im Mund- und Gesichtsbereich sowie zur Verbesserung der Aussprache der s-Laute
Behandlung mit dem "Position Trainer" für eine korrekte Zungenruhelage, Nasenatmung und Verbesserung der Aussprache der s-Laute
Stottern/Poltern
Lese- und Rechtschreibschwäche
Spezifische Diagnostik der Lese- und Rechtschreibfähigkeiten
Einzeltherapie (ggf. Gruppentherapie) der Lese- und Rechtschreibkompetenzen unter Berücksichtigung der Vorläuferfähigkeiten
Kindliche Stimmstörungen
 
   Startseite    
Copyright © 2007 Logopädische Praxis Widdersdorf. Alle Rechte vorbehalten.